board icn-card check facebook globe linkedin links links1 login mail paper pfeil pfeil_dropdown icn-phone print rechts rechts1 schluessel suche telefon twitter x xing youtube Information Outlook / Mail Google+
 

Rufen Sie uns an


Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere AirPlus-Serviceteams.
Service-Nummer für Karteninhaber:
+49 (0) 69 790001 00
Service-Nummer für Unternehmen:
0 61 02.2 04-4 44
To top
Mann bezahlt im Café mit Apple Pay

AirPlus International bietet Kunden ab sofort Apple Pay

Neu-Isenburg, 06. September 2022

Die sichere und vertrauliche Art zu zahlen mit iPhone und Apple Watch

Der internationale Corporate Payment Spezialist AirPlus International bietet ab sofort Apple Pay, eine sichere und vertrauliche Bezahlmethode. Mit Apple Pay müssen Kunden weder ihre Karte noch Bargeld aus der Hand geben oder Tasten berühren. Jede Transaktion wird über das iPhone geschützt.

Zum kontaktlosen Bezahlen hält der Kunde sein iPhone oder seine Apple Watch einfach an das Lesegerät. Transaktionen mit Apple Pay sind geschützt, denn sie erfordern neben der Authentifizierung über Face ID, Touch ID oder das Geräte-Passwort auch einen einzigartigen dynamischen Sicherheitscode. Apple Pay kann zum Bezahlen in Hotels, Taxis, Restaurants, Lebensmittelgeschäften, Cafés, im Einzelhandel und bei zahlreichen anderen Vertragspartnern genutzt werden.

Zudem steht Apple Pay den Kunden auf iPhone, iPad und Mac für schnelleres und bequemeres Bezahlen in Apps oder online in Safari zur Verfügung, ohne dass ein Konto eingerichtet oder wiederholt Versand- und Rechnungsdaten eingegeben werden müssen. Apple Pay erleichtert Zahlungen unter anderem für Transportmittel, Parkgebühren, Essen und Online-Einkäufe. Auch das Bezahlen in Apps über die Apple Watch ist mit Apple Pay möglich.

Sicherheit und Datenschutz haben bei AirPlus und Apple Pay oberste Priorität. Wenn der Kunde eine AirPlus Corporate Card mit Apple Pay nutzt, wird die Kartennummer niemals auf dem Gerät oder auf Apple Servern gespeichert. Stattdessen wird eine einzigartige Device Account Number erzeugt, verschlüsselt und geschützt im Secure Element gespeichert, einem branchenüblichen, zertifizierten Chip zum sicheren Speichern von Bezahlinformationen auf dem Gerät.

Das Setup von Apple Pay ist einfach. Auf dem iPhone muss der Kunde lediglich die Wallet App öffnen, das Pluszeichen antippen und den Anweisungen zum Hinzufügen von AirPlus Corporate Cards folgen. Nach dem Hinzufügen einer Karte zu iPhone, Apple Watch, iPad oder Mac steht Apple Pay umgehend auf dem jeweiligen Gerät zur Verfügung. Die Vorteile der AirPlus Corporate Cards nutzen die Kunden weiterhin.

Weitere Informationen zu Apple Pay sind auf https://www.apple.com/de/apple-pay/ erhältlich.

Weitere Informationen zu AirPlus sind auf http://www.airplus.com/apple-pay/de/de erhältlich.

Über AirPlus International:

AirPlus International ist ein führender internationaler Anbieter von Lösungen im Bereich Corporate Payment. 49.000 Firmenkunden setzen bei der Bezahlung und Auswertung ihrer Geschäftsreisen und weiterer Einkaufsleistungen auf AirPlus. Unter der Marke AirPlus International werden die Produkte und Dienstleistungen weltweit vertrieben. AirPlus ist Issuer der Card Schemes UATP und Mastercard. Der AirPlus Company Account ist das erfolgreichste Abrechnungskonto innerhalb des UATP. Weitere Informationen auf www.airplus.com.

To top

Bildrechte

Wechseln

https://www.airplus.comhttps://www.airplus.com/corporate/de/media-relations/presse/pressemitteilungen/2022/apple-pay-2022-09-06.html