board icn-card check download facebook globe linkedin links links1 login mail paper pfeil pfeil_dropdown icn-phone print rechts rechts1 schluessel suche telefon twitter x xing youtube Information Outlook / Mail Google+
 

Rufen Sie uns an

Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere AirPlus-Serviceteams.
Service-Nummer für Unternehmen:
06102 204-444
Service-Nummer für Karteninhaber:
0851 2136-9250
Haben Sie Ihre AirPlus-Karte verloren? Lassen Sie Ihre Karte bitte unverzüglich sperren.Zentrale Sperrnotrufnummer:
116 116

Schreiben Sie uns

Für Unternehmen und Interessenten:
Ihr AirPlus-Serviceteam erreichen Sie über unser Kontaktformular.
Unsere Postanschrift lautet:
Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH, 63258 Neu-Isenburg
Anfahrtsplan

Für Karteninhaber:
Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.
Die Postanschrift lautet:
AirPlus Corporate Card Service, Postfach 1309, 94003 Passau
To top
Die deutsche Flagge und Münzen stellen die befristete Senkung der deutschen Mehrwertsteuersätze dar.

Wichtige Informationen zur Umsatzsteuer-Senkung

Im Rahmen des von der Bundesregierung zur Bewältigung der Corona-Krise beschlossenen Konjunkturpaketes ist auch eine befristete Senkung der Umsatzsteuersätze von 19 % auf 16 % bzw. 7 % auf 5 % für die Zeitdauer vom 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020 vorgesehen. Dies betrifft auch eine Vielzahl Ihrer über ein AirPlus-Bezahlmittel getätigten Umsätze.

Zur Verarbeitung der neuen Umsatzsteuersätze werden die AirPlus-Systeme entsprechend umgestellt.

Maßgeblich für die Anwendung der gesenkten Umsatzsteuersätze ist der Zeitpunkt der Leistungserbringung.

Bitte beachten Sie, dass für uns als Zahlungsdienstleister der vom Leistungserbringer übermittelte Umsatzsteuersatz ausschlaggebend ist. Für Leistungen, die innerhalb des festgesetzten Zeitraums bezahlt und vollumfänglich erbracht werden, werden die reduzierten Umsatzsteuersätze auf Ihren AirPlus-Rechnungen ausgewiesen, sofern sie uns von Ihren Leistungserbringern entsprechend übermittelt werden.

Für Leistungen, die außerhalb des Bemessungszeitraums bezahlt und/oder (teilweise) erbracht werden, könnten hingegen nachträgliche Korrekturen des Umsatzsteuersatzes notwendig werden. Wir bitten Sie daher, Ihre AirPlus-Rechnungen genauestens zu überprüfen und eventuelle Unstimmigkeiten mit Ihren Dienstleistern abzuklären.

Bitte beachten Sie auch, dass es möglicherweise erforderlich ist, Ihre internen Datenverarbeitungssysteme (z. B. Reisekosten- bzw. ERP-Systeme) auf die veränderten Umsatzsteuersätze umzustellen.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Serviceteam telefonisch unter 06102 204 444 oder per E-Mail an btm@airplus.com zur Verfügung.

To top

Bildrechte

Wechseln

https://www.airplus.comhttps://www.airplus.com/de/de/airplus/umsatzsteuer-senkung.html