board icn-card check facebook globe linkedin links links1 login mail paper pfeil pfeil_dropdown icn-phone print rechts rechts1 schluessel suche telefon twitter x xing youtube Information Outlook / Mail Google+
 

Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere AirPlus-Serviceteams.


Service-Nummer für Unternehmen:
06102 204-444

Service-Nummer für AirPlus Corporate Card Inhaber:
+49 (0) 69 790001 00
Service-Nummer für AirPlus Private Card Inhaber:
+49 (0) 69 790001 10

Haben Sie Ihre AirPlus-Karte verloren? Sperren Sie sie unverzüglich unter der zentralen Sperrnotrufnummer:
116 116

Schreiben Sie uns

Für Unternehmen und Interessenten:
Ihr AirPlus-Serviceteam erreichen Sie über unser Kontaktformular.
Unsere Postanschrift lautet:
Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH, 63258 Neu-Isenburg

Für Karteninhaber:
Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.
Die Postanschrift lautet:
AirPlus Corporate Card Service, Postfach 1309, 94003 Passau
To top

China Southern Airlinesab 1. Mai nicht mehr Teil des globalen UATP Travel Payment Netzwerks

Ab 1. Mai 2021 kann China Southern Airlines (CZ) nicht mehr über den AirPlus Company Account gebucht werden, da seitens China Southern Airlines keine UATP Akzeptanz mehr besteht.

Um jedoch weiterhin unseren Kunden und Ihren Reisebüros eine effiziente und bequeme Abwicklung der Bezahlung mit AirPlus zu gewährleisten und damit den täglichen Aufwand für Geschäftsreisen zu reduzieren, bieten wir zur Abrechnung von China Southern Airlines-Tickets folgende Optionen:

  • Wir empfehlen Ihnen die AirPlus Virtual Cards für die Buchung und damit auch die Bezahlung von China Southern Airlines-Tickets einzusetzen. So erhalten Sie weiterhin wie gewohnt alle Abrechnungsdaten über ein zentrales AirPlus-Konto. Für weitere Details klicken Sie bitte diesen Link AirPlus Virtual Cards.
  • Alternativ dazu wenden Sie sich bitte an Ihr Reisebüro zur Buchung und Abwicklung von China Southern Airlines-Tickets. Dieses kann über das bereits bestehende AirPlus Merchant Agreement die Tickets verarbeiten und sie Ihnen dann wie gewohnt zentral in Rechnung stellen. Dabei handelt es sich um einen UATP unabhängigen Bezahlungsprozess.


Rückerstattungen von Tickets

In einem Übergangszeitraum von Anfang Mai bis einschließlich Juni 2021 werden Erstattungen von China Southern Airlines-Tickets gemäß des gewohnten UATP-Bezahlvorgangs über den AirPlus Company Account noch möglich sein.

Wir empfehlen daher bis spätestens 18. Juni 2021 alle Tickets für Rückerstattungen bei China Southern Airlines eingereicht zu haben. Reklamationen bzw. Rückbelastungen sollten ebenso bis zu diesem Zeitpunkt bei AirPlus eingegangen sein.

Bitte beachten Sie, dass es für diesen Prozess seitens China Southern Airlines zu verzögerten Gutschriften kommen kann. Nach dem Übergangszeitraum wird für Rückerstattungen von Tickets ein direkter Kontakt zu China Southern Airlines erforderlich werden.

To top

Bildrechte

Wechseln

https://www.airplus.comhttps://www.airplus.com/de/de/airplus/china-southern-airlines.html