board icn-card check download facebook globe linkedin links links1 login mail paper pfeil pfeil_dropdown icn-phone print rechts rechts1 schluessel suche telefon twitter x xing youtube Information Outlook / Mail Google+
 

Rufen Sie uns an

Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere AirPlus-Serviceteams.

Service-Nummer für Karteninhaber:
08 51.21 36-92 50
Service-Nummer für Unternehmen:
0 61 02.2 04-4 44
To top

AirPlus zählt zu Deutschlands besten Arbeitgebern

AirPlus zählt zu Deutschlands besten Arbeitgebern

Neu-Isenburg, 20.05.2015

AirPlus International mehrfach als hervorragender Arbeitgeber prämiert // Spezialist für Firmenkreditkarten gewinnt drei Auszeichnungen innerhalb kürzester Zeit

AirPlus, führender internationaler Anbieter von Lösungen für das tägliche Management von Geschäftsreisen, wurde in diesem Jahr mit drei renommierten HR-Branchenpreisen aus verschiedenen Personalfunktionen ausgezeichnet: Das Unternehmen ist ein „Great Place to Work“, darf sich als „Best Recruiter“ bezeichnen und wurde im Rahmen des Deutschen Bildungspreises 2015 mit dem Qualitätssiegel „Exzellenz im Bildungs- und Talentmanagement“ geehrt.

Beim bundesweiten Unternehmenswettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ des Great Place to Work Instituts hat AirPlus in der Größenklasse „Unternehmen mit 501 bis 2000 Beschäftigten“, den 28. Platz belegt. Das Institut zeichnet Unternehmen aus, die ihren Beschäftigten eine besonders vertrauensvolle, wertschätzende und attraktive Arbeitsplatzkultur bieten. Die Auszeichnung basiert auf einer ausführlichen Mitarbeiterbefragung sowie einem Kultur-Audit, welches die Qualität der Maßnahmen Personal- und Führungsarbeit bewertet hat.

In der Studie „Best Recruiters by Career“ gewann AirPlus eine Silbermedaille. Die Studie stellt vor allem die Bewerbungsresonanz und den Bewerberumgang heraus. Mit 72 Prozentpunkten platziert sich AirPlus im Vergleich der deutschen Arbeitgeber der Branche Dienstleiter auf Rang 3. Im Vergleich aller 516 getesteten Unternehmen und Institutionen wurde der 35. Platz erreicht. Die teilnehmenden Unternehmen wurden in den Kategorien Karriere-Webseite, Social Media Recruiting, Inhalt und Umfang der Stellenausschreibungen, Bewerbungsresonanz und Kontaktaufnahme zu Bewerberinnen und Bewerbern getestet.

Im Rahmen des Deutschen Bildungspreises 2015 der TÜV SÜD Akademie und EuPD Research Sustainable Management wurde AirPlus aus 171 Unternehmen mit dem Qualitätssiegel „Exzellenz im Bildungs- und Talentmanagement“ geehrt. Besonders positiv schnitten die umfangreichen Entwicklungsmöglichkeiten mit dem Schwerpunkt auf der Entwicklung von Fach- und Personalkompetenzen ab. Bewertungsgrundlage ist das erste expertengestützte und praxisgeprüfte Qualitätsmodell für betriebliches Bildungs- und Talentmanagement in Deutschland.

Für den persönlichen Erfolg der AirPlus-Mitarbeiter bilden flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien und abwechslungsreiche Arbeit in innovativen Projekten ein ideales Umfeld. Die jährliche Mitarbeiterbefragung zeigt, dass sich 98% der Mitarbeiter wieder für AirPlus entscheiden würden. Diese Zufriedenheit entspringt einer Unternehmenskultur, die geprägt ist durch Fairness, Gleichberechtigung und Internationalität, welche aktiv gefördert wird und so den Mitarbeitern durch eine gezielte Wachstumsstrategie vielseitige Möglichkeiten für ihre Karriereentwicklung bietet.

„Erfolg und Wachstum hängen stark von Leistung und Potenzial unserer Mitarbeiter ab“, sagt Beate Eberhardt, Executive Director Human Resources von AirPlus International. „In der Personalentwicklung verfolgen wir daher den Ansatz, Fach- und Personalkompetenzen aller Mitarbeiter zu fördern. Unser Ziel ist es, eine vielfältige Belegschaft für ein anspruchsvolles und gleichzeitig unterstützendes Arbeitsumfeld zu gewinnen, und die Mitarbeiter nachhaltig zu entwickeln, zu motivieren und zu halten.“

Auch in diesem Jahr bietet AirPlus Schulabgängern wieder diverse Ausbildungsgänge an. Hierzu zählen duale Studiengänge zum Bachelor of Arts in International Business und Bacherlor of Science in Informatik sowie kaufmännische Ausbildungen zur Industriekauffrau / zum Industriekaufmann.


Kontakt:
Anne Dreesen
AirPlus International
Telefon: +49 (0) 61 02. 2 04 - 72 61
E-Mail: communications@airplus.com

To top

Bildrechte

Wechseln